App Design erstellen - von der Idee zum fertigen Design

Zu Beginn wird ein Design erstellt, das die Funktionsweise der App darlegt und zeigt, wie sie einmal funktionieren soll. Das App Design durchläuft mehrere Phasen, in denen aus Deiner Idee ein fertiger Prototyp der App entsteht. Auf diese Weise können Verständigungsprobleme bereits vor der Programmierung selbst beseitigt und ein Konzept erstellt werden, das ganz Deinen Wünschen entspricht.

Was ist ein App Design?

Möchtest Du eine iOS oder Android App programmieren lassen, stellst Du Dir unter dem Begriff des App Design vermutlich die bunten Schaltflächen und Logos in der fertigen App vor. Dies ist allerdings nur der “letzte Schliff” im Design Prozess. Im Mittelpunkt stehen hier die Funktion der App, ihre internen Abläufe und ihre Interaktion mit dem Nutzer.

Das Design beschreibt also in erster Linie die Funktionalität der App und richtet sich nach den Bedürfnissen der User und dem Ziel des Kunden. Darüber hinaus soll selbstverständlich auch ein optisch ansprechendes Produkt entstehen, das der Endnutzer gerne verwendet. Die Optik selbst ist ebenfalls von dem Begriff des App Designs umfasst, spielt aber erst dann eine Rolle, wenn die Funktionalität zufriedenstellend gestaltet wurde.

Der erste Schritt der App Entwicklung - das Briefing des Kunden

Egal, ob Du native Apps, Web Apps oder Cross-Platform Apps programmieren lassen möchtest - am Anfang steht Deine App Idee. Die Entwickler müssen sie so umfassend und detailreich wie möglich kennenlernen, damit sie ein Konzept erstellen können, das Deinen Vorstellungen gerecht wird. Zu Beginn des Prozesses erstellst Du daher ein Briefing, in das Du alle Vorgaben und Informationen einfügst, die die Entwickler benötigen. Je mehr Du dabei ins Detail gehst, desto besser kannst Du bereits frühzeitig Missverständnissen entgegenwirken und dafür sorgen, dass der Design Prozess schnell und reibungslos abläuft.

Handy App programmieren - das erste Design

Dein fertiges Briefing dient als Grundlage für das erste Design, das die Entwickler für Deine iOS App oder Android App erstellen. Dabei werden zu Beginn sogenannte Wireframes verwendet, die es ermöglichen, ein grundlegendes Design ohne konkrete Inhalte aufzubauen. Fließtext wird dabei zum Beispiel in Form von Platzhaltern oder grauen Boxen angezeigt. So können alle Beteiligten bereits gut erkennen, wie die fertige App einmal aussehen wird, ohne bereits über alle Inhalte zu verfügen.

Mit Wireframes wird eine grobe Struktur festgelegt und entschieden, wo welcher Content später platziert wird. Dies dient der Strukturierung der Informationen und hilft den Entwicklern dabei, all Deine Informationen geordnet unterzubringen.
Auch Menus, Buttons und Logos erhalten hier bereits ihren Platz. Auf diese Weise können Dir die Entwickler ohne eine aufwendige Detailarbeit zeigen, wie sie sich die Ausfertigung Deines Projektes vorstellen.

Bist Du nicht zufrieden oder hast Änderungswünsche, können sie meist in wenigen Handgriffen umgesetzt werden. Das Design lässt sich in dieser Phase noch leicht anpassen. Dies wird genutzt, um den noch sehr groben Prototypen genau an Deine Vorstellungen anzupassen und so die spätere Arbeit zu erleichtern.

Zu Beginn wird ein Design erstellt, das die Funktionsweise der App darlegt und zeigt, wie sie einmal funktionieren soll. Das App Design durchläuft mehrere Phasen, in denen aus Deiner Idee ein fertiger Prototyp der App entsteht. Auf diese Weise können Verständigungsprobleme bereits vor der Programmierung selbst beseitigt und ein Konzept erstellt werden, das ganz Deinen Wünschen entspricht.

Was ist ein App Design?

Möchtest Du eine iOS oder Android App programmieren lassen, stellst Du Dir unter dem Begriff des App Design vermutlich die bunten Schaltflächen und Logos in der fertigen App vor. Dies ist allerdings nur der “letzte Schliff” im Design Prozess. Im Mittelpunkt stehen hier die Funktion der App, ihre internen Abläufe und ihre Interaktion mit dem Nutzer.

Das Design beschreibt also in erster Linie die Funktionalität der App und richtet sich nach den Bedürfnissen der User und dem Ziel des Kunden. Darüber hinaus soll selbstverständlich auch ein optisch ansprechendes Produkt entstehen, das der Endnutzer gerne verwendet. Die Optik selbst ist ebenfalls von dem Begriff des App Designs umfasst, spielt aber erst dann eine Rolle, wenn die Funktionalität zufriedenstellend gestaltet wurde.

Der erste Schritt der App Entwicklung - das Briefing des Kunden

Egal, ob Du native Apps, Web Apps oder Cross-Platform Apps programmieren lassen möchtest - am Anfang steht Deine App Idee. Die Entwickler müssen sie so umfassend und detailreich wie möglich kennenlernen, damit sie ein Konzept erstellen können, das Deinen Vorstellungen gerecht wird. Zu Beginn des Prozesses erstellst Du daher ein Briefing, in das Du alle Vorgaben und Informationen einfügst, die die Entwickler benötigen. Je mehr Du dabei ins Detail gehst, desto besser kannst Du bereits frühzeitig Missverständnissen entgegenwirken und dafür sorgen, dass der Design Prozess schnell und reibungslos abläuft.

Handy App programmieren - das erste Design

Dein fertiges Briefing dient als Grundlage für das erste Design, das die Entwickler für Deine iOS App oder Android App erstellen. Dabei werden zu Beginn sogenannte Wireframes verwendet, die es ermöglichen, ein grundlegendes Design ohne konkrete Inhalte aufzubauen. Fließtext wird dabei zum Beispiel in Form von Platzhaltern oder grauen Boxen angezeigt. So können alle Beteiligten bereits gut erkennen, wie die fertige App einmal aussehen wird, ohne bereits über alle Inhalte zu verfügen.

Mit Wireframes wird eine grobe Struktur festgelegt und entschieden, wo welcher Content später platziert wird. Dies dient der Strukturierung der Informationen und hilft den Entwicklern dabei, all Deine Informationen geordnet unterzubringen.
Auch Menus, Buttons und Logos erhalten hier bereits ihren Platz. Auf diese Weise können Dir die Entwickler ohne eine aufwendige Detailarbeit zeigen, wie sie sich die Ausfertigung Deines Projektes vorstellen.

Bist Du nicht zufrieden oder hast Änderungswünsche, können sie meist in wenigen Handgriffen umgesetzt werden. Das Design lässt sich in dieser Phase noch leicht anpassen. Dies wird genutzt, um den noch sehr groben Prototypen genau an Deine Vorstellungen anzupassen und so die spätere Arbeit zu erleichtern.

Starte jetzt mit deiner eigenen App!

Füll einfach unser Formular aus und wir melden uns innerhalb von 24 Stunden bei dir. In einem kostenlosen Videocall besprechen wir anschließend dein Projekt und besprechen, wie wir dir am besten weiterhelfen können. Herzlich willkommen bei KNGURU Studios!

Für meine App brauche ich eure Hilfe bei

Mit absenden der Anfrage erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Oops! Something went wrong while submitting the form.